Die Künstler

So einzigartig unsere Fahrzeuge sind, so einzigartig sind auch die Werke der Künstler, die in unserem Showroom zu finden sind. Mit Max Wiedemann, Cocco Santamuerte als auch Anna van den Hövel präsentieren wir drei der talentiertesten Kunstschaffenden der heutigen Zeit, die unterschiedlicher und aufregender nicht sein könnten.

Max Wiedemann

Mit seinen Spraypaints VOGUE London und seiner Serie Lindsay Lohan machte der Künstler im letzten Jahr Furore in zahlreichen Ausstellungen und Events. Der Name Max Wiedemann ist aus der Kunstbranche nicht mehr wegzudenken. International erfolgreich agierend, hat er seinen Produktionsstandort wieder zurück nach Deutschland verlegt und kreiert von dort aus neue Serien und Ausstellungen. Nicht nur durch seine englischen und deutschen Wurzeln fühlt sich Max Wiedemann auf dem internationalen Parkett wohl – seine Malerei, die Siebdruck-Arbeiten und Skulpturen finden weltweit große Resonanz. Der Künstler setzt sich mit aktuellen gesellschaftlichen Themen wie Konsum, Schönheit oder Erfolg auseinander. Mit seiner aktuellsten Serie „made of“ präsentiert Max Wiedemann 3 großformatige Portraits: JFK, Marilyn Monroe und Steve Mc Queen. Souverän, reduziert und vor allem: Auf den Punkt gebracht. „Meine Themen kommen aus dem Graffiti-Bereich, dort ist meine Wurzel, ich habe sie aber mit den anderen Kunstformen verbunden. Irgendwann wusste ich, bringen wir unsere großartige Kunst von den Hauswänden auf die Leinwände. Das ist für mich das spannende daran. Ich liebe die Verbindung von rauen Street Art-Kontexten, Hip Hop mit High End Mode und Luxusmarken. Das ist pure Energie.“ – Max Wiedemann

Cocco Santamuerte

Hoffnung, Liebe oder Schmerz. Der Künstler Cocco Santamuerte lässt sich von den tiefgehenden menschlichen Emotionen inspirieren und antreiben, das spiegelt sich auch in seinen Kreationen wider. Der in Köln geborene Sprayer und Straßen-Künstler lotet mit seinen Bildern Grenzen aus und befindet sich pausenlos auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen. Santamuerte kombiniert Kohle, Acryl, Sprühfarbe, Lackpainter sowie Transferdrucke und arbeitet gleichzeitig Versatzstücke aus seiner Umgebung gekonnt in seine Kunst mit ein. Auf diese Weise entsteht eine innovative, unkonventionelle Mischtechnik, die jedem seiner Bilder einen unverwechselbaren Stempel aufdrückt. So modern seine Kunst auf den ersten Blick auch anmuten mag, so sehr scheint sie in gewisser Weise aber auch aus einer anderen Zeit zu sein. Er wurde nicht nur in den 70er Jahren geboren, sondern gilt als absoluter Chronist seiner Generation. Seine Bilder sind Abseits der Norm, glorifizieren die aufkommende Punkbewegung und die Abkehr vom Bürgertum. Sie finden künstlerischen Ausdruck in bunten und provokanten Gemälden. Symbolträchtige Idole wie Elvis Presley oder Che Guevara sind Teil seiner Kreationen und verleihen Cocco Santamuertes Kunst damit den Status der Veränderung, des Protests. Und dann ist da noch sein Künstlername, angelehnt an die magisch-religiöse Figur der Santa Muerte – Schutzpatronin der Verbrecher, jenes weibliche Skelett umhüllt von einer Kutte, in der Hand eine Sense, welches in unterschiedlichen Formen auch Auftritte in seinen Bildern hat. Die abenteuerliche Jonglage mit unterschiedlichen Stilen, Motiven, Sujets und Gedanken macht ihn zu einem der spannendsten Künstler unserer Zeit.

Anna van den Hövel

Als geborene Kosmopolitin verliebte sich Anna van den Hövel schon früh in unseren Planeten und machte sich auf Entdeckungsreise. Bei ihren Reisen machte sie nicht nur geistige Momentaufnahmen sondern hielt diese mit Hilfe von Fotografien fest, die ihr nun als Blaupause für ihre Gemälde dienen. Ihre Werke stellen jedoch keine klassische oder naturgetreue Landschaftsmalerei dar sondern zeigen dem Betrachter eine individuelle und unkonventionelle Wahrnehmung der Welt, die mit tiefen Emotionen der Künstlerin verbunden ist. Bei der Gestaltung ihrer Bilder hat sich Anna van den Hövel eine ganz besondere Technik zu eigen gemacht, die durch Schichtung und Vermengung eine Collage kreiert. Dabei kommen Materialien wie Acryl, Pigmente und Lack sowie Naturelemente wie Sand, Erde und Mörtel zum Einsatz. Ihre Werke gewähren dem Betrachter einen neuen Blick auf unseren Planeten und bestechen durch kraftvolle Bewegungen sowie fulminant anmutende Farbwelten, die jeden Beobachter auf eine kleine Reise durch ihre große Welt mitnehmen.

JETZT ANFRAGEN